Donnerstag, 13. April 2017

Mit gutem Beispiel voran ...


… geht die Pestalozzischule Limbach-Oberfrohna, denn gleich vier Klassen der Schule haben uns ihre Beiträge zugesendet.

Die Schüler der Klasse 5a haben ein kleines Theaterstück über die Freizeitinteressen von Rauchern und Nichtrauchern geschrieben und aufgeführt.
Die Klasse 5b reimte Verse rund um das Thema Rauchen und brachte diese an einer selbst gefertigten Litfaßsäule mit aufragender Kaugummizigarette an.
Klasse 5a                                                 Klasse 5b


Die Schüler der Klasse 6a haben Fragebögen zum Rauchverhalten der Raucher und zu den Meinungen von Nichtrauchern entwickelt.
Die Klasse 6b hat vor Unterrichtsbeginn am 5. April die beiden Schulhauseingänge für
Raucher und Nichtraucher gekennzeichnet, dabei bekamen die Nichtraucher Gummibärchen als „Belohnung“ und die Raucher wurden mit Kaugummizigaretten und einer Nichtraucherzeitung zum Nachdenken angeregt.

Klasse 6a                                                    Klasse 6b

Die Ergebnisse aller 4 Projekte wurden am 5. April, anlässlich des „Pesta-Nichtrauchertages“, in der Aula der Schule von den beteiligten Schülern präsentiert.

                      Mit freundlicher Genehmigung der Pestalozzischule Limbach-Oberfrohna

Nur noch 2 Wochen für Kreativbeiträge

Einige Beiträge sind nun schon bei uns eingegangen und wir hatten große Freude, diese zu sichten. Ein großes Dankeschön geht schon mal an alle Klassen, die ihre Aktionen bereits an uns gesendet haben.


Alle anderen Be Smart-Klassen möchten wir dazu ermuntern, uns an euren Aktivitäten teilhaben zu lassen, schließlich gibt es auch was zu gewinnen … 

Einsendeschluss für Kreativbeiträge ist der 28.04.2017.

Das Be Smart-Team wünscht euch frohe Ostern!

©Ines Borchert